Sommer, Sonne, Faaker See 2022 – Sommersportwoche für Senioren

Fit und Aktiv 60+                                                                                                                                                    von 10.07.2022 – 16.07.2022

Eine Vitalwoche für Menschen, die sanfte Bewegungsangebote und Naturerlebnisse schätzen und sich einige harmonische Tage gönnen möchten, in denen das gemeinsame Erlebnis und die Lebensfreude im Vordergrund stehen.

Inmitten der herrlichen Landschaft am Faaker See wird dazu eingeladen, eine Vielfalt an attraktiven Bewegungsangeboten zum Thema “Sport und Gesundheit“ kennen zu lernen.

Kreativität, Spiel und Spaß sowie gezielte Entspannung und Erholung werden in dieser Woche nicht zu kurz kommen.

Ort:                        Bundessport- und Freizeitzentrum Faak am See

Kursleitung:      Eva Eichmair

Kosten:                686€ auf Basis DZ

Beinhaltet:         Kursgebühr und Vollpension

Anmeldung per Mail bis 22. März 2022 an office@sportunion-doebling.at

Das könnte dich auch interessieren...

Weiße Fahne!

Eigentlich wollten 4 unserer Judoka das Jahr mit einer Danprüfung (Schwarzgurt-Prüfung) abschließen. Robert Lorenz verletzte sich aber in einem seiner letzten Trainings, sodass (nur) 3 übrigblieben: Lukas Chylik zum 1. Dan, Mathias Kleiner zum 2. und Martin Luttenfeldner zum 4. Dan. Das monatelange Training machte sich bezahlt und alle 3 bestanden die Prüfung mit Bravour!

Herbstferien

Liebe Mitglieder, nach einem guten Start in die neue Saison  ist es soweit, langsam werden die Tage kürzer und die Herbstferien stehen vor der Tür. Dieses Jahr sind die Herbstferien von 26.10.2022 – 02.11.2022, da die Schulen für uns geschlossen bleiben und einige unserer Trainer selbst die freie Zeit nutzen, findet während der Ferien ausschließlich

Vorstands-Klausur

Am 7. und 8. Oktober lud der Vorstand der Sportunion Döbling die Vereinsleitung, Mitarbeiter und den Vorstand der Sportunion Wien 9 zu einer Klausur ins Viva Landessportzentrum in Steinbrunn, um die Vereine fit für die Zukunft zu machen. Themen waren: Organisationsstruktur der Vereine Maßnahmen gegen sexuellen Missbrauch und Ideen, wie wir den Verein noch attraktiver