Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes an bisher gesperrten Sportstätten mit 28.02.2022

Liebe Mitglieder,

Wir freuen uns ankündigen zu dürfen dass mit kommender Woche, sprich Montag den 28.Februar.2022 alle Trainingseinheiten im Turnsaal der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik Wien, 1190 Hofzeile 17, wieder aufgenommen werden können.
Zusätzlich öffnet der Standort Neulandschule Wien, 1190 Alfred-Wegener-Gasse 10-12, für die Sportart Judo wieder ihre Tore.

Die aktuell in Wien geltenden Covid-19 Regelungen findet ihr hier.
Neben den bereits bekannten 2G-Regelungen für Erwachsene sowie den 3G-Regelungen für Kinder ab 6 dürfen wir um die strikte Einhaltung der Maskenpflicht im Schulgebäude außerhalb des Turnsaales ersuchen, um unsere Trainingseinheiten langfristig stattfinden lassen zu können.

Mit besten Grüßen,

Euer Team der Sportunion Döbling

Das könnte dich auch interessieren...

Weiße Fahne!

Eigentlich wollten 4 unserer Judoka das Jahr mit einer Danprüfung (Schwarzgurt-Prüfung) abschließen. Robert Lorenz verletzte sich aber in einem seiner letzten Trainings, sodass (nur) 3 übrigblieben: Lukas Chylik zum 1. Dan, Mathias Kleiner zum 2. und Martin Luttenfeldner zum 4. Dan. Das monatelange Training machte sich bezahlt und alle 3 bestanden die Prüfung mit Bravour!

Herbstferien

Liebe Mitglieder, nach einem guten Start in die neue Saison  ist es soweit, langsam werden die Tage kürzer und die Herbstferien stehen vor der Tür. Dieses Jahr sind die Herbstferien von 26.10.2022 – 02.11.2022, da die Schulen für uns geschlossen bleiben und einige unserer Trainer selbst die freie Zeit nutzen, findet während der Ferien ausschließlich

Vorstands-Klausur

Am 7. und 8. Oktober lud der Vorstand der Sportunion Döbling die Vereinsleitung, Mitarbeiter und den Vorstand der Sportunion Wien 9 zu einer Klausur ins Viva Landessportzentrum in Steinbrunn, um die Vereine fit für die Zukunft zu machen. Themen waren: Organisationsstruktur der Vereine Maßnahmen gegen sexuellen Missbrauch und Ideen, wie wir den Verein noch attraktiver