SPORTUNION begrüßt „Sport-Scheck“ zur Mitgliederförderung

Österreichzum Originalbeitrag

SPORTUNION-Präsident McDonald: „Unsere Forderung nach Sport- statt Schnitzel-Gutscheinen kommt in die Umsetzung, gut für Sportvereine und Gesellschaft.“

Im Rahmen eines neuen Hilfspakets der Bundesregierung werden dem Sport 9 Millionen Euro für die Förderung von Mitgliedschaften zur Verfügung gestellt. Besonders Kinder- und Jugendsport-affine Vereine sollen dabei unterstützt werden. „Es ist sehr erfreulich und dringend notwendig, dass die Bundesregierung die Unterstützungen für das Sport- und Vereinswesen über den NPO-Fonds hinaus ausweitet. Bereits im Vorjahr haben wir ein Impulsprogramm präsentiert, um Österreichs Sport für die Zukunft fit zu machen. Aufgrund des Corona-Lockdowns kam und kommt es leider vermehrt zu Austritten von Mitgliedern in Vereinen. Ein zentraler Punkt war und ist daher für uns immer die Mitgliederförderung gewesen. Wir müssen deshalb vor allem Kinder und Jugendliche wieder zurück in unsere rund 15.000 Sportvereine holen, die eine bewegende und gesunde Lebensschule sind. Daher begrüßen wir den neuen ‚Sport-Scheck‘ als gezielte Unterstützung in diesem wichtigen Bereich“, so SPORTUNION-Präsident Peter McDonald, der auf weitere Maßnahmen und Perspektiven für das Sport- und Vereinswesen im Sinne von #comebackstronger hofft.

Das könnte dich auch interessieren...

Weiße Fahne!

Eigentlich wollten 4 unserer Judoka das Jahr mit einer Danprüfung (Schwarzgurt-Prüfung) abschließen. Robert Lorenz verletzte sich aber in einem seiner letzten Trainings, sodass (nur) 3 übrigblieben: Lukas Chylik zum 1. Dan, Mathias Kleiner zum 2. und Martin Luttenfeldner zum 4. Dan. Das monatelange Training machte sich bezahlt und alle 3 bestanden die Prüfung mit Bravour!

Herbstferien

Liebe Mitglieder, nach einem guten Start in die neue Saison  ist es soweit, langsam werden die Tage kürzer und die Herbstferien stehen vor der Tür. Dieses Jahr sind die Herbstferien von 26.10.2022 – 02.11.2022, da die Schulen für uns geschlossen bleiben und einige unserer Trainer selbst die freie Zeit nutzen, findet während der Ferien ausschließlich

Vorstands-Klausur

Am 7. und 8. Oktober lud der Vorstand der Sportunion Döbling die Vereinsleitung, Mitarbeiter und den Vorstand der Sportunion Wien 9 zu einer Klausur ins Viva Landessportzentrum in Steinbrunn, um die Vereine fit für die Zukunft zu machen. Themen waren: Organisationsstruktur der Vereine Maßnahmen gegen sexuellen Missbrauch und Ideen, wie wir den Verein noch attraktiver