Update aktuelle Covid19-Maßnahmen

Hier ist ein Update zur aktuellen Corona Verordnung für den Sportbetrieb. Unsere Einheiten können glücklicherweise weiterhin stattfinden. Damit das auch so bleibt ist es wichtig, dass ihr uns bei der Umsetzung der aktuellen Maßnahmen helft:

 

  1. Ab sofort gilt beim Betreten von Schulen und Sportstätten und in den Garderoben wieder die Maskenpflicht. Bei der Sportausübung muss weiterhin keine Maske getragen werden.
  2. Eine Durchmischung von externen Personen mit Schülern und Lehrern ist verboten. Mitglieder sowie deren Eltern dürfen sich nicht vor, während oder nach dem Trainingsbetrieb im Schulgebäude aufhalten. Wir bitten darum den Weg in die Garderobe und Halle ohne zusätzliche Aufenthaltszeiten zurückzulegen.
  3. Für eine Teilnahme am Übungsbetrieb müssen für die Teilnahme an unseren Einheiten folgende Nachweise vorgelegt werden:
    1. 2G für alle Mitglieder älter als 15 Jahre. (Erstimpfung  + PCR Test gilt derzeit auch als 2G Nachweis)
    2. 2,5G für alle Mitglieder zwischen 12 und 15 Jahren (Ninja Pass mit einem gültigen PCR Test gilt) ACHTUNG an Wochenenden gilt laut dem neuen Entwurf der Verordnung für die Stadt Wien auch für 12-15 Jährige die 2G Regel.
    3. 3G für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren (Ninja Pass gilt, wenn alle Pickerl für eine Woche vorhanden sind). Ansonsten muss ein Antigen oder PCR Test vorgelegt werden.
    4. Kinder unter 6 Jahren benötigen keine Nachweise.
  4. Das Betreten des Sportzentrums ist nur Personen, welche aktiv in den angebotenen Einheiten teilnehmen und mindestens die Auflagen des Punktes 3 erfüllen, gestattet bzw. bitten wir beim Hinbringen/Abholen von Kleinkindern die Aufenthaltszeit der Begleitpersonen möglichst kurz zu halten.

Eine Teilnahme ohne Nachweis ist nicht möglich. Im Fall von behördlichen Kontrollen müssen die Nachweise vor Ort vorgelegt werden können.

Für den Fall von weiteren Verschärfungen / Einschränkungen nach diesem Wochenende werden wir diese bekannt geben.

 

Weiterführende Informationen:

Aktuelle Maßnahmenverordnung – https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/wien/

Testmöglichkeiten – https://coronavirus.wien.gv.at/testangebote/

Informationen zur Corona Schutzimpfung – https://impfservice.wien/

Das könnte dich auch interessieren...

Neue Judo-Instruktoren

Nachdem sie den Prüfungsteil der staatlichen Instruktorenausbildung im Februar wegen Corona abbrechen mussten, konnten Alena Lorenz und Erik Kornfellner (gemeldet bei JC Zenshindo) letzten Mittwoch die Prüfung nachholen. Beide waren top vorbereitet und wurden mit ausgezeichnetem Erfolg Judo-Instruktoren. Wir gratulieren herzlich!

Offene Wiener Meisterschaften Sportakrobatik

Am 21.-22. Mai 2022 fanden wie jedes Jahr die Wiener Landesmeisterschaften gemeinsam mit dem Cup der Stadt Wien in der Sporthalle Brigittenau statt. Für die SportlerInnen aus Döbling in allen Altersklassen ist dieser Wettkampf eine tolle Gelegenheit dem Kampfgericht, Familien und Freunden zu beweisen was sie das ganze Jahr geübt haben. In fünf verschiedenen Kategorien

Traum geplatzt

Tobias´ Kampf großer Traum war, sich für die Jugend-Europameisterschaften im Juni in Porec zu qualifizieren. Daraus wird jetzt nichts: zumindest ein 7. Platz wäre bei einem der 4 Europacups nötig gewesen, dieses Wochenende in Bielsko Biala/POL war die letzte Gelegenheit. Tobi hatte in der ersten Runde den Lokalmatador Kamil Bouatia als Gegner. Nach zirka der

Next weekend – next chance

Nachdem Tobias Kampf letztes Wochenende mit der Silbermedaille im Austrian Cup in Zeltweg eine starke Leistung bot, geht es am Sonntag wieder eine Leistungsstufe höher zur Sache. Beim European Cup in Bielsko Biala (POL) kämpft Tobi am Sonntag um die letzte Chance, sich für die heurigen Jugend-Europameisterschaften zu qualifizieren. Ein Platz unter den Top 7

Austrian Cup Zeltweg: Platz 2 für Tobi

Tobias Kampf erreicht beim internationalen Turnier Zeltweg den ausgezeichneten 2. Platz! In der ersten Runde schlägt er den Tschechen Denis Vorak nach 7 Sekunden mit Ippon. Im Viertelfinale behält er gegen Ambrus Zoltan (Vienna Samurai) im Golden Score mit Wazaari die Oberhand. Das Semifinale gegen den Italiener Filippo Rizzi war wieder eine kurze Angelegenheit: nach

Judo: hoher Besuch

Der Präsident des Judolandesverbands Wien, Horst Felzl, besucht die Erwachsenengruppe der Sportunion Döbling. Im Jänner wurde Horst Felzl zum Präsidenten des Judo Landesverbandes Wien gewählt und kündigte an, dass er gerne mit den Vereinen mehr Kontakt hätte und dafür die Judovereine besuchen will. Donnerstag Abend war er aus diesem Grund zu Besuch bei der Sportunion